Nullachtfünfzehn wäre langweilig

Was Betriebsfestigkeit und Bouldern miteinander zu tun haben und wie ihn die Rolle als Leiter der Schwingprüfhalle an der TU Graz gefunden hat, erzählt der Mechatroniker Peter Brunnhofer im Interview.

Peter Brunnhofer bei einem Versuchsaufbau im Betriebsfestigkeitslabor.

Wenn Not am Mann ist, legt Peter Brunnhofer im Betriebsfestigkeitslabor der TU Graz auch Hand beim Aufbau von Versuchen am Prüfstand an. © Wiedner – TU Graz

Peter Brunnhofer ist Senior Scientist am Institut für Maschinenelemente und Entwicklungsmethodik und Leiter des Betriebsfestigkeitslabors „Schwingprüfhalle“ an der TU Graz. Seit seiner Dissertation beschäftigt er sich damit, wie Bauteile durch zyklische Belastungen ermüden.

Lesen Sie mehr darüber, wie Peter Brunnhofer zum „Herr der Schwingprüfhalle“ am Institut für Maschinenelemente und Entwicklungsmethodik der TU Graz wurde und was sein Lieblingssport Bouldern mit Betriebsfestigkeit gemeinsam hat.