Veranstaltungseinladung: Focus on Open Science Vienna Chapter 2018

Am 16. November 2018 findet an der TU Wien bei freiem Eintritt die internationale Veranstaltungsreihe Focus on Open Science statt. Schwerpunkte sind Forschungsdatenmanagement, „FAIR data“ und Open Access. Jetzt anmelden!

Aussicht vom TUtheSky Plusenergiehochhaus über einen Teil von Wien, die Logos der Veranstalter und des Events sind am Himmel positioniert.

Besonders wichtig ist den Veranstaltern – TU Wien Bibliothek und Scientific Knowledge Services – bei diesem Event die Praxisrelevanz für Forscher_innen und forschungsunterstützende Einrichtungen und die gemeinsame Diskussion aktueller Themen und offener Fragen.

Programm

Am Programm stehen ein Überblick über aktuelle europäische und nationale Entwicklungen, die Open-Science-Anforderungen der Forschungsförderer ebenso wie konkrete Umsetzungsbeispiele wie das Forschungsdatenmanagement an der TU Delft.

Natürlich wird es auch ausreichend Platz für Austausch und Fragen geben, nicht zuletzt bei einer Posterausstellung und einem Ausklang im Anschluss an die Veranstaltung.

Entwicklungen an der TU Wien

An der TU Wien können aktuell im Open-Science-Bereich Entwicklungen verfolgt werden: Die Berliner Erklärung zum offenen Zugang zu wissenschaftlichem Wissen wurde unterzeichnet, zwei Policies – zu Open-Access-Publikationen und zum Forschungsdatenmanagement – wurden verabschiedet und Services zur Unterstützung der Wissenschaftler_innen werden ausgebaut, zum Beispiel durch die Gründung eines Zentrums für Forschungsdatenmanagement.

In Bezug auf diese Themen enstehen natürlich auch Fragen, Diskussionsbedarf und Anliegen. Die TU Wien Bibliothek möchte als Co-Veranstalter daher herzlich zum „Vienna Chapter“ der internationalen Reihe „Focus on Open Science“ am 16. November 2018 einladen. Entsprechend den Entwicklungen an der TU Wien wird bei dieser Veranstaltung ein Schwerpunkt auf Themen wie das Forschungsdatenmanagement, „FAIR data“ und Open Access gelegt. Dabei sollen diese Themen möglichst auch mit Blick auf das Fächerspektrum von Universitäten wie der TU Wien beleuchtet und diskutiert werden (Vortragende z. B. von TU Delft und TU Wien).

Nutzen Sie die Veranstaltung, um einen aktuellen Überblick zu gewinnen und Ihre Fragen und Anliegen mit uns zu diskutieren!

Facts

16. November, 2018
Beginn: 09:00
Ausklang ab 16:15
TU Wien, TUtheSky Plusenergiehochhaus, Raumnr.: BA11 B09, Getreidemarkt 9, 1060 Wien
Veranstalter: TU Wien Bibliothek und Scientific Knowledge Services
Ansprechperson: Dr. Diana Wernisch, diana.wernisch(at)tuwien.ac.at  
Facebook-Event

Die englischsprachige Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich: www.knowledge.services/events/2018-vienna

Wir freuen uns auf Ihr Kommen – und gegebenfalls Ihre Posteranmeldung – zum Erfahrungsaustausch!