In 2010 the three Austrian Universities of Technology, the Vienna University of Technology, the Graz University of Technology, and the Montanuniversitaet Leoben founded "TU Austria". This association, which focuses on the field of science and engineering, has more than 46,500 students, 5,000 graduates and 9,600 members of staff.

The TU Austria-Universities join forces and use synergy effects in order to accomplish more in research, teaching and higher-education policy and to be convincing as a strong partner in the industrial and economic sectors with their cumulative expertise.

 

more

NEWS | TU Graz | 10/18/2018

A passion for turning the IT world upside down

Ein blonder junger Mann sitzt an einem Tisch und arbeitet am Innenleben eines Computers.

Daniel Gruss is part of the team that caused chaos in the IT world with the discovery of the system loopholes Spectre and Meltdown. Few people thought...

more

NEWS | TU Graz | 10/18/2018

Tunnel vision… greatly enhanced by research

Ein Tunnel von innen. Die Wände sind aus Beton.

TU Graz is digging deep, with several institutes making contributions to almost every important project in Austria. In addition to construction and...

more

NEWS | TU Graz | 10/18/2018

New momentum for electromobility

Die einzelnen Bestandteile des Flygrid Systems wie der Schwungradspeicher, das Carport sind über Linien verbunden mit dem Stromnetz und Rechnologien zur Erzeugung erneurbarer Energie

Researchers at TU Graz develop a new charging concept for electric vehicles (EVs). The system allows fast charging to be carried out and also...

more

NEWS | MU Leoben | 10/17/2018

Forscher als Adjunct Faculty ernannt

Die Natur liefert das Vorbild für neue Materialien.

Mit September 2018 wurde Priv.-Doz. Dr. Raul Bermejo als „Adjunct Faculty“ an das Department of Materials Science and Engineering (MatSE) der Penn...

more

NEWS | TU Wien | 10/15/2018

Beruflich oder privat? Smartphones erschweren die Grenzziehung

Symbolbild: Frauenhände über einen Laptop ein Smartphone haltend.

TU Wien und Arbeiterkammer Niederösterreich führten eine Studie zur Nutzung von Smartphones durch. Oft verschwimmen die Grenzen zwischen Arbeit und...

more

NEWS | TU Wien | 10/09/2018

Bio-Ethanol im Dieselmotor: ein Beitrag zur Nachhaltigkeit

Mit Bio-Ethanol betriebener Motor am Prüfstand der TU Wien

Ethanol kann einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten: An der TU Wien wurde ein Dieselmotor entwickelt, der mit über 70 % Bio-Ethanol betrieben...

more

NEWS | TU Wien | 10/08/2018

Stringtheorie: Ist Dunkle Energie überhaupt erlaubt?

Weltraumbild mit "Schüsseltheorie", wie im Text.

Eine neue Vermutung scheint die Stringtheorie aus den Angeln zu heben. Timm Wrase von der TU Wien veröffentlichte dazu nun vieldiskutierte Ergebnisse.

more

NEWS | TU Wien | 10/04/2018

Warmer Frühling bringt weniger Pflanzenwachstum im Sommer

Matthias Forkel

Schlechte Nachrichten für das Klima: Pflanzen wachsen im Frühling immer früher, doch anders als gedacht wird dadurch deutlich weniger CO2 aufgenommen....

more

NEWS | TU Graz | 09/28/2018

Rerouting the Function of the Hand

Mann mit graublauen Augen hält die Nachbildung eines halb geöffneten menschlichen Kopfes in die Kamera.

The MoreGrasp project is coming to an end and has provided substantial results. The mental control of neuroprostheses can be considerably simplified...

more

NEWS | TU Wien | 09/28/2018

Besser sehen durch Schall

Aufnahme einzelner Moleküle – mit Hilfe von Schall

Eine neue, vielversprechende Mikroskopiemethode wurde an der TU Wien entwickelt – die „Nanomechanische Absorptions-Mikroskopie“. Gemessen wird dabei...

more