News

NEWS | TU Wien | 27.04.2020

Supraleitung: Der Wasserstoff ist schuld

Eine Grafik zeigt: Bei der Herstellung von Nickelat-Supraleitern können zwei Endprodukte entstehen. Wenn Wasserstoff eingeschlossen wird, ist das Material nicht supraleitend.

Nickel soll ein neues Zeitalter der Supraleitung einläuten – das gestaltet sich allerdings schwieriger als gedacht. An der TU Wien konnte man nun...

mehr

NEWS | TU Wien | 22.04.2020

Nachweis viraler Erbinformation in Abwasser: Frühwarnsystem durch neue Testmethode

Katarzyna Slipko hantiert im Labor an der TU Wien mit Pipette und Reagenzgläsern.

Dank einer neuen Methode kann das Erbgut von SARS-CoV-2 erstmals im Zulauf österreichischer Kläranlagen nachgewiesen werden. So lässt sich ein...

mehr

NEWS | TU Wien | 21.04.2020

Wasser statt Gift: Grüne Kunststoffproduktion

Organische Kunststoffe sind zwar selbst nicht umweltschädlich, doch bei ihrer Herstellung kommen oft giftige Substanzen zum Einsatz. Die TU Wien...

mehr

NEWS | TU Graz | 20.04.2020

KAGes setzt bei Schutzausrüstung auf 3D-Druck by TU Graz

Drei Männer, im Vordergrund transpartente Objekte.

Schutzausrüstung für klinisches Personal ist dieser Tage Mangelware. Die TU Graz fertigt für die Steirische Krankenanstalten GmbH 10.000 dringend...

mehr

NEWS | TU Wien | 20.04.2020

COVID-19: Ein simulierter Blick zurück

Auf Basis neuer Daten wurde die bisherige Ausbreitung der COVID-19-Epidemie in Österreich neu analysiert. Das ermöglicht neue Einblicke in die...

mehr

NEWS | TU Wien | 16.04.2020

Automatisierter Verkehr: So wird er unsere Städte verändern

An der TU Wien entstand mit Unterstützung der Daimler und Benz Stiftung eine Studie über automatisierte und vernetzte Fahrzeuge und ihre Bedeutung für...

mehr

NEWS | TU Wien | 14.04.2020

Neue Methode für maßgeschneiderte Neutronenstrahlen

Mit schneller Elektronik gelingt es an der TU Wien, den Spin von Neutronen präzise zu kontrollieren. Die Genauigkeit von Neutronen-Experimenten soll...

mehr

NEWS | TU Wien | 09.04.2020

Menschen statt Autos: Wo Straßenöffnungen sinnvoll wären

Übersichtskarte von mit Engstellen für Fußgänger_innen

Wo sind die Gehsteige eng und die COVID-19-gefährdeten Personen zahlreich? Ein Forschungsteam der TU Wien hat erhoben, wo man in Wien mehr Platz...

mehr

NEWS | TU Wien | 02.04.2020

COVID-19: TU Wien entwirft einfaches Sauerstoff-Gerät

Es besteht nur aus wenigen einfachen Teilen und könnte in kurzer Zeit einsatzbereit sein: Ein neuartiges Sauerstoffgerät soll COVID-19-Kranken beim...

mehr

NEWS | TU Wien | 31.03.2020

ERC-Grant für Ulrike Diebold

Prof. Ulrike Diebold im Labor

Ulrike Diebold untersucht auf atomarer Skala, wie Wasser mit Oxid-Oberflächen wechselwirkt. Dafür wird sie nun mit einem ERC Advanced Grant...

mehr