Herzlich willkommen

Die drei Technischen Universitäten Österreichs, die Technische Universität Wien, die Technische Universität Graz und die Montanuniversität Leoben, haben 2010 den Verein "TU Austria" gegründet. Dieser technisch-naturwissenschaftliche Verbund umfasst mehr als 43.800 Studierende und 5.300 Graduierte pro Jahr sowie 10.200 Mitarbeiter*nnen.

Die TU Austria-Universitäten bündeln ihre Kräfte und nutzen Synergieeffekte, um gemeinsam mehr in Forschung, Lehre und Hochschulpolitik zu erreichen und mit geballter Kompetenz als starke Partner für Wirtschaft und Industrie zu überzeugen.

Pinnwand

Videos

News

Professorin Azra Korjenic stellt das Projekt „MehrGrüneSchulen“ vor.
Professorin Azra Korjenic stellt das Projekt „MehrGrüneSchulen“ vor.

TUW-Bauingenieurin Azra Korjenic und Projektpartner stellten die ersten Ergebnisse des Projekts „MehrGrüneSchulen“ am 9. Juni auf dem Gelände des…

Weiterlesen
Teamfoto Cubicure UpNano und Lithoz

Insgesamt 150 Jobs sind im Bereich 3D-Druck entstanden – durch Patente der TU Wien. Die Spin-off-Unternehmen Lithoz, Cubicure und UpNano haben kräftig…

Weiterlesen
Teamfoto Cubicure UpNano und Lithoz
Strommast auf grüner Wiese
Strommast auf grüner Wiese

Isolatorketten verbinden das stromführende Leiterseil mit dem Freileitungsmast. Forscher der TU Graz simulierten erstmals, wann und unter welchen…

Weiterlesen
Borstenwurmkiefer

Metallatome sind für die bemerkenswerte Stabilität von Borstenwurm-Kiefern verantwortlich, zeigen Experimente der TU Wien. Das könnte der Schlüssel…

Weiterlesen
Borstenwurmkiefer
Komponente des künftigen VSC-5
Komponente des künftigen VSC-5

Der Startschuss für den Aufbau des VSC-5 ist gefallen: Als leistungsfähigster Supercomputer Österreichs soll er mehreren Universitäten zur Verfügung…

Weiterlesen

Der Innovations-Marathon

Reale Aufgabenstellungen aus österreichischen Unternehmen, multidisziplinäre Studierenden-Teams und nur 24 Stunden Zeit, um innovative Lösungskonzepte zu entwickeln.