TU Austria News

drei stilisierte Personen, die erste stößt Tröpfchen aus, die zu Boden sinken, in etwa einem Meter Abstand. Besonders kleine Tröpfchen können aber noch weiter wandern, bis zu einer dritten Person in größerem Abstand.
drei stilisierte Personen, die erste stößt Tröpfchen aus, die zu Boden sinken, in etwa einem Meter Abstand. Besonders kleine Tröpfchen können aber noch weiter wandern, bis zu einer dritten Person in größerem Abstand.

Bisher stützte man sich auf jahrzehntealte Modelle, nun hat ein Fluiddynamik-Team die Ausbreitung winziger Tröpfchen neu analysiert: Masken und…

Weiterlesen
Zwei Autoren der Publikation im Laserlabor

Eine völlig neue Methode, extrem kurze und energiereiche Laserpulse herzustellen, wurde an der TU Wien entwickelt.

Weiterlesen
Zwei Autoren der Publikation im Laserlabor
Vier Personen vor einer Hauswand
Vier Personen vor einer Hauswand

Purency, eine Unternehmensgründung von Absolventen der TU Wien, nutzt Machine Learning um Mikroplastik aufzuspüren. Auf der analytica virtual, von 19.…

Weiterlesen
Portrait der Simone Schuler

Simone Schuler entwickelte Sensoren, die einen schnelleren Datentransfer ermöglichen. Dafür wurde sie nun mit dem Hannspeter Winter-Preis der TU Wien…

Weiterlesen
Portrait der Simone Schuler
Montage: Neuronen vor einem Auto-Cockpit
Montage: Neuronen vor einem Auto-Cockpit

Künstliche Intelligenz wird effizienter und zuverlässiger, wenn man sich enger an biologischen Vorbildern orientiert: Neue Ansätze der AI-Forschung…

Weiterlesen
Porträtfoto Resselpreisträger Thomas Kiefer

Der Resselpreis der TU Wien geht an Thomas Kiefer, der mit viel Hightech und ausgeklügelten mathematischen Modellen, die Einsatzmöglichkeiten für…

Weiterlesen
Porträtfoto Resselpreisträger Thomas Kiefer
Das fünfköpfige Team in einem großen Forschungslabor, rings um eine große Vakuumanlage.
Das fünfköpfige Team in einem großen Forschungslabor, rings um eine große Vakuumanlage.

Über Iridiumoxid muss man völlig anders nachdenken als bisher – zu diesem Ergebnis kam nun sowohl ein menschliches Forschungsteam als auch ein Machine…

Weiterlesen
Gruppe aus Schülerinnen und Erwachsenen auf einem Stiegenaufgang vor Gebäudeeingang

Vierzehn Schülerinnen aus ganz Österreich bekamen am 8. Oktober an der TU Graz den TU Austria-Preis überreicht. Die jungen Frauen im Alter von 15 bis…

Weiterlesen
Gruppe aus Schülerinnen und Erwachsenen auf einem Stiegenaufgang vor Gebäudeeingang
Gruppenfoto im Mikrsoskopie-Labor
Gruppenfoto im Mikrsoskopie-Labor

Super-Resolution-Mikroskopie wird heute auf der ganzen Welt verwendet, doch sie kann trügerisch sein: TU Wien und MedUni Wien zeigen, dass die Bilder…

Weiterlesen
3 Herren vor einem Röntgenmessgerät

Ähnlich wie Batterien eignen sich Superkondensatoren für die wiederholte Speicherung elektrischer Energie. TU Graz-Forschende präsentieren in Nature…

Weiterlesen
3 Herren vor einem Röntgenmessgerät