TU Austria News

Der Lehrstuhl für Subsurface Engineering der Montanuniversität Leoben leitet einen internationalen Wettbewerb zur Verwendung von Ausbruchmaterial aus…

Weiterlesen
Zwei Männer bedienen Batterien-Crashanlage

Untersuchungen an der TU Graz zeigen: Je älter eine E-Auto-Batterie, desto geringer die Gefahr, die von ihr ausgeht. Nun wollen die Forschenden und…

Weiterlesen
Zwei Männer bedienen Batterien-Crashanlage
Ein Molekül gerät in Wechselwirkung mit einer Oberfläche.
Ein Molekül gerät in Wechselwirkung mit einer Oberfläche.

Der Säuregrad von Molekülen lässt sich leicht bestimmen. Bei Atomen auf einer Oberfläche war das bisher nicht möglich. Mit einer neuen…

Weiterlesen
Kabel und Elektronen

Kann man Information in Form von Elektronenspins durch ein Material schicken? Zumindest nicht so, wie man sich das jahrzehntelang erhofft hatte.

Weiterlesen
Kabel und Elektronen
Portraitbild von Ansgar Jüngel.
Portraitbild von Ansgar Jüngel.

Prof. Ansgar Jüngel lässt sich in seiner mathematischen Forschung von der Biologie, Physik und auch Elektrotechnik inspirieren. Nun erhält er einen…

Weiterlesen
Grafik zeigt Moleküle und Oberflächenstrukturen

Mit Machine-Learning-Methoden können Forscher der TU Graz die Strukturbildung funktionaler Moleküle an den Grenzflächen von Hybridmaterialien…

Weiterlesen
Grafik zeigt Moleküle und Oberflächenstrukturen
Zwei Objekte reiben aneinander – eine Vergrößerung zeigt, wie atomare Schichten dabei aneinandergleiten
Zwei Objekte reiben aneinander – eine Vergrößerung zeigt, wie atomare Schichten dabei aneinandergleiten

Bei extremer Hitze oder im Vakuum des Weltraums – ein neuartiges Nanomaterial bringt in Extremsituationen Höchstleistungen, das zeigte die TU Wien mit…

Weiterlesen
Ein Mann steht vor einer Datencloud

Mit Blick auf zukünftige Mobilfunkstandards arbeitet ein europäisches Konsortium an der nächsten Antennengeneration für drahtlose Netzwerke.…

Weiterlesen
Ein Mann steht vor einer Datencloud
Zwei Forscher mit COVID-Maske im Labor
Zwei Forscher mit COVID-Maske im Labor

An der TU Wien suchte man nach einem Katalysator, der Kohlendioxid in andere Substanzen umwandeln kann. Fündig wurde man nun in der Materialklasse der…

Weiterlesen
Schrein Friedrichs des Schönen aus dem 17. Jahrhundert mit Elfenbeinverzierungen

Mit einer elefantenfreundlichen Elfenbein-Alternative von TU Wien und Cubicure können alte Kunstgegenstände hochpräzise restauriert werden.

Weiterlesen
Schrein Friedrichs des Schönen aus dem 17. Jahrhundert mit Elfenbeinverzierungen